Great Teamwork today!

Endlich wärmen die Mustangs wieder einmal komplett auf. Heindl, Obermann, Semerad, Sismilich, Prachar starten. Für BBC sind es Hegedüs, Drljaca, Radanovic, Markus und Baumgartner. Der Sprungball fällt Drljaca in die Hände, es folgen Fehlwürfe auf beiden Seiten. Nicht einmal zwei Minuten sind gespielt, bevor Michal Semerad mit schmerzverzerrtem Gesicht zu Boden geht und hinausgetragen werden muss. Es folgen Dreipunkter auf beiden Seiten sowie die Chance zu einem And-One-Spiel von Radanovic, das jedoch nicht funktioniert. Beim nächsten Versuch klappt es für die Gäste. Derweil liegt die Konzentration der Mustangs-Fans eher auf dem verletzten Michal Semerad, der seinen Fuß im Wasser kühlt. Auf dem Spielfeld ereignen sich zwischenhzeitig fünf Fouls, die bei den Mustangs aufleuchten, und eine 5:18-Führung der Eisenstädter, bevor Martin Weissenböck zur Auszeit ruft. Fünf Sekunden vor Viertelende endlich wieder ein Korb für die Mistelbacher – drei für Julian Alper zum 8:23 zur Auszeit.

Ähnlich beginnt Viertel zwei – der Vorsprung steigt auf +23, Ivo Prachar bäumt sich auf und verkürzt auf 14:31. Nun folgen mehrere Foulpfiffe zu Lasten der Burgenländer, dann zwei Punkte durch Thomas Morwitzer. Nun ruft Dusan Kozlica zum Time-Out. Derweil präsentiert sich Eisenstadt mit Alleingängen von Drljaca. Nun erwacht der Mistelbacher Kapitän und schaltet sich mit Punkten ein. Die Defenese agiert konsequenter, vor allem Michal Jedovnicky gibt Gas. Ideal bedient er Julian Alper, der beim zweiten Versuch seinen zweiten Distanzwurf versenkt. Zwei sichere Freiwürfe vonn Ivo Prachar und die Mustangs sind auf -5 dran. Doch auch Eisenstadt trifft von draußen. Nun liefert Jedi auch in der Offense – zunächst zwei, dann drei. Unermüdlich ackert er in der Defense weiter. Ausgleich durch Stefan Obermann von draußen 30 Sekunden vor der Pause, der Lärmpegel in der Halle ist ohrenbetäubend, niemand hält es auf den Sitzen. Die Eisenstädter nützen den letzten Angriff zur Führung mit 37:39.

Stefan Obermann macht weiter, wo er aufgehört hat, und nutzt den ersten Angriff an der Baseline zu einem Lay-up, wieder kontert Drljca mit drei. Doch nun ist Leda Sismilich zur Stelle und trifft von draußen, erstmals ein Zwei-PUnkteVorsprung. Wieder agiert die Defense konzentriert, doch abermals sind die Eistenstäder von draußen zur Stelle, mit einem And-One-Spiel setzt Markus nach und bringt Eisenstadt wieder mit +4 in Front. Nun setzt Jedi mit einem Dunk ein Ausrufezeichen – und schnappt sich gleich auch den Defense-Rebound. Doch BBC-Nord bleibt konzentriert – und vorne. Nach einem Foul, das Michal Jedovnicky nicht glauben kann, holt Martin Weissenböck seine Jungs zur Bank. Motiviert ist Jedi wieder zur Stelle und legt drei nach. Eisenstadt laufen die 24 Sekunden ab, diesmal findet sich kein Loch in der Defense. Wieder hat es Julian Alper in der Hand – drei Sekunden auf der Shot-Clock und er trifft wiederum von draußen. Doch der Vorsprung der Eisenstädter bleibt – bis wieder Jedi zu Stelle ist und nochmals drei Punkte liefert. Dann sind es wieder die Gäste die den Viertel-Endstand herstellen (55:59).

Zu Beginn des letzten Viertels treffen die Mustangs zunächst nicht, die BBC demonstriert Routine und trifft auch in der letzten der 24 Sekunden. Wieder steigt ihr Vorsprung auf +8. Kurze Aufregung folgt, doch nach Abstimmung stellen die Referees Ordnung her. Ein Time-Out der Mustangs folgt. Lada Sismilich wird am Kopf getroffen, nur ein Wurf sitzt. In der Folge ein Pfiff gegen die Mustangs, der von Radanovic mit „no foul“ quittiert wird. Doch er bedeutet das Out für Michal Jedovnicky. Auch die nächsten Aktionen tragen nicht dazu bei, das Publikum zu beruhigen. Zwei Freiwürfe nach einem unsportlichen Foul an Pauli Isbetcherian bringen den nötigen Drive – nun ist der Kapitän zu Stelle, zwei Dreier und einen Lay-up später endlich die Führung der Mustangs. Time-out der BBC, noch 1:25 Minuten. Wieder ist Lada Sismilich mit einem Lay-up zur Stelle. Noch 28 Sekunden – BBC Nord erhöht den Druck, doch die 8 Sekunden laufen nach Meinung der Refs ab, bevor Pauli Isbetcherian über einen Spieler der BBC zu Boden geht. Die Defense versagt nicht, zwei sichere Würfe des Kapitäns von der Freiwurflinie – noch 10 Sekunden auf der Uhr. Kozlica meldet sich mit einer Auszeit, Drljaca probiert es von draußen, doch verfehlt. Ein Foul und zwei weitere erfolgreiche Würfe von Vladimir Sismilich später – ENDLICH jubelt die Mistelbacher Sporthalle wieder!

 

 

 

  • Endstand 2. Bu... BBC N... Diff
    Q1 8 : 23 8 23 -15
    Q2 37 : 39 29 16 13
    Q3 55 : 59 18 20 -2
    Q4 75 : 68 20 9 11

    Punkte

    2. Bundesliga
    Sismilich Vladimir
    Jedovnicky Michal
    Prachar Ivo
    Alper Julian
    Obermann Stefan
    Isbetcherian Paul
    Morwitzer Thomas
    BBC Nord
    Radanovic Stojan
    Markus Tamas
    Drljaca Ognjen
    Baumgartner Lukas
    Mirnic Djordje
    Hegedüs Attila
    Szendi Kornel
    Knor Lukas
  • Name Sporthalle Mistelbach
    Adresse Bahnzeile 1a 2130 Mistelbach
    Telefon +43 660 2524000
    Koordinaten 48.569786, 16.567986
powered by baumrock.com

Sponsoren

  • pb
  • stu-tech
  • A.S.A Abfall Service AG
  • Speedy's
  • harlekin
  • Volksbank Weinviertel
  • Weingut Waberer
  • Weingut Hirtl
  • Hotel und Restaurant zur Linde
  • Optiker Janner
  • Landschaftsapotheke Hauptplatz Mistelbach
  • Fahrschule Rapid
  • Auto Parisch
  • Bauwelt Koch
  • WeiSwo Automobilwerkstatt
  • Expert kraus
  • Opel Mayer
  • sportlandNö
  • taxi schiefer
  • JFK Eventtechnik - Elektronik
  • Remax best Mistelbach
  • Autohaus Wiesinger
  • Polke
  • Seltenhammer
  • EVN
  • Luksche
  • Zöchling Transporte Mistelbach
  • Gasthaus zum Schilling Wirt
  • SPL Tele
  • Allianz Agentur Eduard Nagl
  • Penzion SEMERÁD
  • Sportunion Niederösterreich
  • Riedeldruck
  • Bäckerei Heindl
  • KTG
  • erste
  • WEIS Treuhand Steuerberatung
  • Schnitzelhaus Mistelbach
  • Wiesenthal & Reiss
  • Fleischerei Hiess
  • Malerei Christoph Bacher
  • Connect Medizintechnik
  • Steinbau Felzl
  • pro-ject
  • MUKI
  • Werfring Logistik
  • café altes depot
  • aust bau
  • BMW Pestuka
  • werbetechnik hugl
  • Bioladen 's gsunde Körberl
  • Poyss
  • Mc Donald's
  • Simone Frittum Fotografie
  • g.wolf