Time for a break!

Der nachhaltige Regen hält die Mustangs-Fans nicht von der Fahrt nach Eisenstadt ab. Sie sehen Julian Alper, Christoph Leydolf, Michal Semerad, Michal Kremen und Ivo Prachar. Der Sprungball landet bei Ivo, Semos verwandelt den ersten Lay-up. Nach einer Minute gleicht Fuad Memcic aus. Wieder dauert der nächste Korb eine Minute – drei für Ivo Prachar. Ein Foul von Michal Semerad bringt den Gastgebern die Führung, die umgehend drei drauflegen. Ein weiterer Freiwurf gefolgt von einem Tip-In bringt das 12:5. Zeit für eine Auszeit von Martin Weissenböck. Michal Kremen übernimmt mit zwei aus der Halbdistanz. Zwei Offense-Fouls (Memcic und Kremen) später sind die Mustangs immer noch zu harmlos in der Defense – und glücklos beim Wurf, +13 für BBBC Nord, wieder Time-Out. Schnelle Hände von Michal Kremen und Maxi Girschik sorgen für Aufwind, die nächsten Punkte gehören Christoph Leydolf am Freiwurf sowie Ivo Prachar dank Teamplay. BBC Nord nutzt die verbleibenden Sekunden, doch der Lay-up von Dragisa Najdanovic bleibt hängen. Maxi Girschik gibt Gas und nutzt die restlichen 6 Sekunden. 23:10 nach zehn Minuten.

Viertel zwei beginnt mit agressiver Defense von Julian Alper und drei Punkten des Ober. Doch die Mustangs bringen sich selbst um die Früchte ihrer Arbeit, Paul Schuecker bleibt glücklos, die Defense agiert zu lahm, was der Gastgeber gnadenlos bestraft, der Vorsprung der Eisenstädter bleibt bei +10. Duzan Kozlicka holt sein Team zur Bank. Wieder ist Christoph Leydolf am Freiwurf bombensicher, und zieht gleich das nächste Foul. Auch der nächste Freiwurf sitzt, dann hilft Ivo mit dem Tip-In, der Boss liefert drei und die Mustangs sind da (28:26). Wieder Auszeit für BBC Nord. Ein ganz gscheiter Pass von Christoph Leydolf, und Ivo Prachar sorgt für den Ausgleich. Eine Minute später liefert BBC Nord gleich zwei Mal drei Punkte. Marinko Nakic trifft erstmals, Christoph Leydolf ist am Freiwurf ja schon aufgewärmt. Nun findet Julian den Weg unten durch, und der Reverse-Lay-up sein Ziel. Weil es gefällt, gleich noch einmal. Erste Führung der Mustangs, die 27 Sekunden nimmt der Ober von der Uhr und schließt das Viertel mit 34:38 ab.

Viertel zwei beginnt mit guter Defense Mustangs, doch die Offense klappt nicht. Hier ist es Petar Cosic, der zuerst aufzeigt, die Mustangs kontern prompt, doch auch BBC Nord schläft nicht. Ein hartes Duell unterm Korb – Fuad Memcic behält gegen Ivo Prachar die Oberhand und sorgt mit Freiwürfen für den Einstand. Nun klappt für Christoph Leydolf auch der Dreier. Marinko Nakic kann Fuad Memcic nicht halten, verwandelt dafür aber den Distanzwurf. Dragisa Najdanovic hält den BBC Nord dran, eine Nachlässigkeit in der Offense der Mustangs bringt den Eisenstädtern die Führung zurück. Zeit für ein Time-Out von Martin Weissenböck. Doch Fuard Memcic ist zu routiniert für die Mustangs, die auch in der Offense nicht liefern. Der Ober muss her – und liefert drei. Doch irgendwas ist passiert. Habne die Mustangs den Kopf verloren? Mit – 8 geht es ins letzte Viertel.

Der Einstieg ins letzte Viertel gelingt den Mustangs wieder nicht. Endlich fallen drei – Semos ist da. Doch wieder steht BBC Nord zu frei am Dreier. Wieder spielt Dragisa Najdanovic seine Routine aus und der Vorsprung der Burgenländer wird zweistellig. Ein lupenreiner Block von Christoph Leydolf wird bestraft, jener von Michal Kremen dann nicht. Die Mustangs-Fans sehen nicht das, was sie gerne hätten – zu wenig Konsequenz, zu wenig Energie. Martin Weissenböck gibt Anweisungen – noch fünf Minuten, -11 aus Mustangs-Sicht. Endlich fällt ein wichtiger Dreier von Michal Semerad, auch der Lay-up von Michal Kremen tröpfelt hinein. Doch Fuad Memcic zeigt sich als Mustangs-Töter. Die Zeit wird langsam knapp, die drei von Julian Alper öffnen noch einmal ein Fenster. Auszeit von Duzan Kozlicka, noch 1:17 Minuten. Ballgewinn Michal Kremen, sein Distanzwurf wird das Spiel womöglich entscheiden. Doch er springt heraus. Schade – leider zu wenig heute.

Höchste Zeit für eine Auszeit nach den anstrengenden letzten Wochen in kleiner Rotation. Eine Woche Durchatmen, dann geht es mit frischer Kraft weiter.

Go Mustangs!

 

 

  • Endstand BBC N... 2. Bu... Diff
    Q1 23 : 10 23 10 13
    Q2 34 : 38 11 28 -17
    Q3 57 : 49 23 11 12
    Q4 74 : 67 17 18 -1

    Punkte

    BBC Nord
    Memcic Fuad
    Najdanovic Dragisa
    Cosic Petar
    Knor Lukas
    Nemcec Petar
    Drljaca Ognjen
    Mileta Filip
    Petrovic Filip
    Leindecker Felix
    2. Bundesliga
    Kremen Michal
    Prachar Ivo
    Leydolf Christoph
    Semerad Michal
    Alper Julian
    Nakic Marinko
    Girschik Maximilian
  • Name Allsportzentrum Eisenstadt
    Adresse Bad Kissingen-Platz 1, 7000 Eisenstadt
    Telefon 02682 6760017
    Koordinaten 47.846642, 16.534718
powered by baumrock.com

Sponsoren

  • Remax best Mistelbach
  • sportlandNö
  • autoREISS
  • café altes depot
  • Schmidhuber EDV Software
  • Bauwelt Koch
  • harlekin
  • Allianz Agentur Eduard Nagl
  • Weingut Waberer
  • Expert kraus
  • Penzion SEMERÁD
  • Opel Mayer
  • EVN
  • A.S.A Abfall Service AG
  • Luksche
  • Gasthaus zum Schilling Wirt
  • SPL Tele
  • Polke
  • Donau Versicherung
  • Columbus Reisen
  • erste
  • Glas Frank GmbH
  • Riedeldruck
  • Fahrschule Rapid
  • Poyss
  • aust bau
  • YOU WILL LIKE IT LIVING
  • Landschaftsapotheke Hauptplatz Mistelbach
  • werbetechnik hugl
  • Steinbau Felzl
  • stu-tech
  • Griechische Taverne Gyros
  • WeiSwo Automobilwerkstatt
  • g.wolf
  • Malerei Christoph Bacher
  • amacord GmbH
  • Sportunion Niederösterreich
  • Mc Donald's
  • taxi schiefer
  • WEIS Treuhand Steuerberatung
  • JFK Eventtechnik - Elektronik
  • Fleischerei Hiess