Schwer erkämpfter Sieg gegen Tabellenletzten

Zum Verletzungspech kommt bei den Mustangs nun auch noch die Grippewelle dazu: diese zwingt Kapitän Michal Kremen zum Daheimbleiben. Entsprechend gering ist der Altersdurchschnitt der Jungs, die Martin Weissenböck rund um „Oldie“ Ivo Prachar in die Partie schickt: Julian Alper, Konsti Kolonovics, Michal Jedovnicky und Maxi Girschik starten. Zwar landet der Sprungball bei den Mustangs, doch Ivo Prachar trifft leider nicht, die Alligators scoren die ersten Punkte, umgehend gleicht Jedi aus, Maxi Girschik erhöht, und legt noch drei drauf. Michal Jedovnicky sorgt für das 4:10 aus Sicht Deutsch Wagram nach vier Minuten, ein Traumpass auf Konsti Kolonovics erhöht den Vorsprung. Ein And-One-Spiel bringt Deutsch Wagram näher, doch Maxi Girschik liefert nach fünf Punkten und fünf Rebounds seinen zweiten Assist auf Konsti Kolonovics. Dann ist Ivo Prachar an der Reihe, zwei plus drei und wieder drei. Deutsch Wagram bleibt harmlos, wird mit Freiwürfen zweistellig, während Michal Semerad drei Sekunden den Viertelendstand auf 11:24 erhöht.

Viertel zwei startet mit einem Run für die Gastgeber, die Mustangs wirken verschlafen. Deutsch Wagram scort zwei Mal, bevor Michal Semerad endlich drei liefert. Auf der anderen Seite fällt der Distanzwurf ebenfalls, Time-Out Martin Weissenböck. Ivo Prachar bedankt sich, doch die Defense lässt wieder einfache Punkte der Heimischen zu. Auf Seiten der Mustangs zeigt der Jüngste, wie es geht, Mio König verwandelt, und zeigt mit einem Assist auf Michal Semerad,, wie es geht. Doch die Partie bleibt offener als im ersten Viertel. Mit drei stellt Ivo Prachar die Ordnung wieder her. 24:37 nach fünf Minuten. Nach dem Time Out für Deutsch Wagram trifft auch Jedi aus der Ferne. Dann zeigt Maxi Girschik wieder, dass er heute gut gegessen hat: ein Energieanfall nach vorne, ein Foul, doch Maxi liefert – auch den Bonuswurf, und den Assist auf Ivo Prachar noch dazu. Doch Deutsch Wagram fightet, die Mustangs liefern offensiv zu wenig Energie, 36:48 lautet der Halbzeitstand.

Auch das dritte Viertel startet erfolgreicher für die Alligators, der Vorsprung der Gäste schmilzt, nach vier Minuten ist der Ausgleich da. Es wird Zeit für eine Auszeit von Martin Weissenböck. Doch Mistelbach hat den Faden verloren – und findet ihn nicht wieder. Auch die Referees agieren zurückhaltend, Deutsch Wagram erhöht den Vorsprung, die Partie wird zum Krampf, für das überwiegend Mistelbacher Publikum und ihr Team. Den erlösenden Dreipunkter liefert Julian Alper, bevor es ins finale Viertel geht (57:56).

Die letzten zehn Minuten starten mit wichtigen drei Punkten durch Maxi Girschik. Die Mustangs ziehen nach und legen +6 vor. Hannes Qurigst holt das Heimteam zur Bank. Die Partie bleibt zerfahren, Mio König liefert wichtige Freiwürfe, prompt kontert Deutsch Wagram mit drei. Die Partie steht auf Messers Schneide, geht hin und her, eine Plan hat niemand mehr wirklich. Immer wieder lassen die Mistelbacher einfache Punkte zu. In der Crunch-Time treffen Julian und Semos wichtige Dreier. Das fünfte Teamfoul von Deutsch Wagram liefert Julian zwei Wurfchancen und zwei Punkte, wieder kontern die Wagramer erfolgreich. Die Zeit läuft herunter, ein unnötiger Fehler kostet den Mustangs 33 Sekunden vor Spielende bei +4 den Ball. Noch einmal ruft Hannes Quirgst zum Time-Out. Deutsch Wagram bleibt in der Offense erfolglos, ein Foul an Maxi Girschik bringt diesen an die Linie: seine Nerven halten, der Vorsprung beträgt +6. Stop-the-Clock-Fouls schicken Konsti und Julian an die Linie. Konstis Nerven flattern zu stark, mit einem von zwei sorgt Julian für den Endstand – Erleichterung bei den mitgereisten Fans über das 73:77.

Go Mustangs!

  • Endstand Union... 2. Bu... Diff
    Q1 11 : 24 11 24 -13
    Q2 36 : 48 25 24 1
    Q3 57 : 56 21 8 13
    Q4 73 : 77 16 21 -5

    Punkte

    Union Deutsch Wagram Alligators
    Marek Simon
    Wlasak Elias
    Hofer Lukas
    Lohr Jakob
    Schmid Patrick
    Pelz Maximilian
    Wustinger Martin
    2. Bundesliga
    Semerad Michal
    Prachar Ivo
    Girschik Maximilian
    Jedovnicky Michal
    Alper Julian
    Kolonovics Konstantin
    König Melchior
  • Name BORG Deutsch Wagram
    Adresse Schulallee 4, 2232 Deutsch-Wagram
    Koordinaten 48.298187, 16.558645
powered by baumrock.com

Sponsoren

  • Poyss
  • Gasthaus zum Schilling Wirt
  • Allianz Agentur Eduard Nagl
  • g.wolf
  • amacord GmbH
  • YOU WILL LIKE IT LIVING
  • autoREISS
  • werbetechnik hugl
  • Schmidhuber EDV Software
  • Griechische Taverne Gyros
  • Fahrschule Rapid
  • WeiSwo Automobilwerkstatt
  • A.S.A Abfall Service AG
  • Weingut Waberer
  • Glas Frank GmbH
  • Columbus Reisen
  • erste
  • harlekin
  • Steinbau Felzl
  • WEIS Treuhand Steuerberatung
  • Riedeldruck
  • Penzion SEMERÁD
  • Polke
  • sportlandNö
  • aust bau
  • Opel Mayer
  • Remax best Mistelbach
  • stu-tech
  • Malerei Christoph Bacher
  • Sportunion Niederösterreich
  • EVN
  • Luksche
  • JFK Eventtechnik - Elektronik
  • Expert kraus
  • Mc Donald's
  • Bauwelt Koch
  • Landschaftsapotheke Hauptplatz Mistelbach
  • Donau Versicherung
  • taxi schiefer
  • café altes depot
  • SPL Tele
  • Fleischerei Hiess