Wörthersee Piraten vs Mistelbach Mustangs

Die Wörthersee Piraten und die Mistelbach Mustangs liefern sich das erwartet spannende Duell. Erst in den letzten Spielminuten gelingt es den Kärntnern, sich entscheidend abzusetzen und so einen 77:69-Sieg vor den eigenen Fans einzufahren.

Statements zum Spiel:

Andreas Kuttnig, Sportlicher Leiter Piraten: „Es war das erwartet schwierige Heimspiel gegen einen starken Gegner, das auf einem sehr intensiven Level geführt wurde. Je länger das Spiel gedauert hat, desto besser fanden wir hinein und konnten unseren Vorsprung auch diszipliniert über die Zeit bringen.“

Andreas Nuck, Spieler Piraten: „Im ersten Viertel haben wir uns noch etwas schwergetan, aber dann haben wir uns in den restlichen drei Vierteln mit einer geschlossenen Teamleistung solide im Spiel gehalten. Am Schluss ist es dann noch einmal spannend geworden, aber es war ein grundsolider, verdienter Sieg für uns.“

Ralph Wimmer, Coach Mustangs: „Wie erwartet ein hartes Spiel und bis zum Schluss auch eng. Man muss sagen, dass Klagenfurt dann einfach konzentrierter gespielt hat und die Chancen besser genutzt hat. Vor allem auch vom Point Guard sehr gut organisiert. Sie haben verdient gewonnen.“

Christoph Leydolf, Spieler Mustangs: „Wir waren heute leider oft einen Schritt zu spät beim Close-out und zu unroutiniert und hatten dann am Schluss keine Chance mehr gegen die routinierten Piraten, also Shawn Ray. Sie haben uns einfach fertiggemacht heute“

Beste Scorer: Bavdek 20, Finzgar 14, Repac 13 bzw. Vasat 14, Norwa (16 Reb) und Schuecker je 12, Müller 11.

Quelle: basketballaustria.at

Vorbericht:
Eine schwere Aufgabe haben die Mustangs dieses Wochenende zu meistern. Die Wörthersee Piraten sind eine sehr routinierte Mannschaft und haben nun mit Shawn Ray einen Spieler in ihren Reihen, der trotz seines fortgeschrittenen Alters, Spiele im Alleingang entscheiden kann. Coach Weissenböck: Wenn wir es schaffen Shawn Ray und Simon Finzgar einigermassen zu neutralisieren, haben wir eine Chance zu bestehen. Die zuletzt gezeigten Leistungen stimmen mich positiv. Lukas Schrittwieser: Das Training in den letzten beiden Wochen war sehr intensiv. Nach der langen Anfahrt wird es wichtig sein, die Müdigkeit schnell abzuschütteln und in 'game mood' zu kommen. Personelles: Julian Hörberg fällt weiterhin aus Livestream  Das B2L-Team fährt mit Unterstützung von myschiefer  nach Klagenfurt.
  • Endstand Wört... 2. Bu... Diff
    Q1 18 : 21 18 21 -3
    Q2 39 : 36 21 15 6
    Q3 58 : 55 19 19 0
    Q4 77 : 69 19 14 5

    Punkte

    Wörthersee Piraten
    Jure Bavdek
    Simon Finzgar
    Alen Repac
    Maximilian Kunovjanek
    Shawn L. Ray
    Felix Leindecker
    Jan-Arne Apschner
    2. Bundesliga
    Viktor Vasat
    Michal Norwa
    Paul Schuecker
    Martin Müller
    Jan Kozina
    Christoph Leydolf
    Lukas Ringhofer
    Maximilian Girschik
    Lukas Schrittwieser
  • Name Sporthalle St. Peter, Klagenfurt
    Adresse Reichenberger Str. 28, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
    Koordinaten 46.622658, 14.324109
powered by baumrock.com

Sponsoren

  • sportlandNö
  • EVN
  • g.wolf
  • taxi schiefer
  • werbetechnik hugl
  • Remax best Mistelbach
  • Weingut Waberer
  • Niederösterreichische Versicherung
  • Fleischerei Hiess
  • PRODAKT KG
  • Malerei Christoph Bacher
  • 1Auto
  • Riedeldruck
  • Landschaftsapotheke Hauptplatz Mistelbach
  • Polke
  • Sportunion Niederösterreich
  • Allianz Agentur Eduard Nagl
  • erste
  • WeiSwo Automobilwerkstatt
  • Getränkeservice Pochop
  • autoREISS
  • aust bau
  • stu-tech
  • Gasthaus zum Schilling Wirt
  • Hollausmeisterestrich
  • JFK Eventtechnik - Elektronik
  • Expert kraus
  • Glas Frank GmbH
  • mrssporty.at/club/mistelbach/
  • Fahrschule Rapid
  • Poyss
  • café altes depot
  • YOU WILL LIKE IT LIVING
  • Bauwelt Koch
  • harlekin
  • Schmidhuber EDV Software
  • Opel Mayer
  • Faber Kleinbaustellen
  • A.S.A Abfall Service AG
  • Griechische Taverne Gyros
  • Autopartner Karl