JAKUB KRAKOVIC

10.09.2019

 

Der noch 28-jährige Neuzugang der letzten Minute stammt aus Kyjov, lebt dort mit seiner Ehefrau, einer ehemaligen tschechischen Nationalteamspielerin und spielte während der letzten 10 Saisonen in der ersten tschechischen Liga, zuletzt vier Saisonen bei BK Decin. Der 2,05 cm große und 107 kg schwere Center war ein Wunschkandidat von Martin Weissenböck. Der Freund von Michal Semerad erwartete jedoch ein Engagement in seiner Stammliga. Da sich hier keine Lösung abzeichnete, klappte es doch noch: Als „Großer“ im Team, der für Entlastung von Ivo Prachar sorgen kann, ist der zurückhaltende Center, eine wesentliche Säule des Teams. Man erkennt Jakub durch seinen markanten Bart sowie durch seine Gemüsebox, aus der er nach den Spielen knabbert.


Sponsoren

  • Weingut Waberer
  • WEIS Treuhand Steuerberatung
  • g.wolf
  • Bauwelt Koch
  • Gasthaus zum Schilling Wirt
  • YOU WILL LIKE IT LIVING
  • Luksche
  • Donau Versicherung
  • Remax best Mistelbach
  • Mc Donald's
  • SPL Tele
  • Polke
  • Columbus Reisen
  • Opel Mayer
  • Schmidhuber EDV Software
  • harlekin
  • café altes depot
  • aust bau
  • WeiSwo Automobilwerkstatt
  • Allianz Agentur Eduard Nagl
  • Fleischerei Hiess
  • Griechische Taverne Gyros
  • sportlandNö
  • EVN
  • Fahrschule Rapid
  • JFK Eventtechnik - Elektronik
  • erste
  • taxi schiefer
  • Poyss
  • Riedeldruck
  • A.S.A Abfall Service AG
  • werbetechnik hugl
  • Glas Frank GmbH
  • Penzion SEMERÁD
  • Malerei Christoph Bacher
  • Landschaftsapotheke Hauptplatz Mistelbach
  • autoREISS
  • stu-tech
  • amacord GmbH
  • Expert kraus
  • Steinbau Felzl
  • Sportunion Niederösterreich